Dachausbau Daemmung
Dachbodendämmung Die Dachbodendämmung nach EneV 2009 ist vorgeschrieben und muss seit Ende 2011 eingebaut sein. Hier ein begehbarer Belag.
Die Dampfbremse Die Dampfbremse verhindert, dass feuchte Luft in den Dämmstoff eindringt, dort kondensiert und zu Feuchtigkeitsschäden führt. Hier ist maximale Luftdichtigkeit erforderlich.
Dachausbau Dampfbremse und Verkleidung Nach dem Einbau der Dampfbremse wird eine vertikale Verlattung montiert und ausgerichtet. Es kann mit der Verkleidung mit Gipskartonplatten begonnen werden.
Verkleidung Gipskartonplatten sind hier schon großflächig angebracht.